THOMAS  SYS  TECH  GmbH

An der Heier 15-17
D-37318 Wahlhausen

Tel: +49 (0) 3 60 87 / 97 11 – 0
Fax: +49 (0) 3 60 87 / 97 11 – 50
info@thomas.biz

 

Projektanfrage

Hochwasserbarrieren

Aufgrund der immer häufiger auftretenden extremen Unwetter- und Hochwassererscheinungen wird dem präventiven Hochwasserschutz an Gebäuden in Form von Hochwasserbarrieren eine zunehmend wichtigere Rolle zugesprochen.

Wenn nach langandauernden starken Niederschlägen das natürliche Rückhaltepotential in der Fläche erschöpft ist, kommt es zu Überflutungen und folglich zur Bedrohung von benachbarten Siedlungsräumen. Oftmals ist die Beseitigung von Hochwasserschäden mit hohen Kosten verbunden, weshalb vorbeugende Maßnahmen dringend zu empfehlen sind.

Die zertifizierten Hochwasserbarrieren der THOMAS SYS TECH GmbH helfen Ihnen, diesen Schutz zu realisieren.

Folgende Hochwasserbarriere-Typen können wir Ihnen dafür anbieten:

Hochwasserbarrieren

Mobile Barriere Steckbar Stapelbar offen in blau von thomas.biz

Hochwasserbarrieren – Flexibler und mobiler Gebäudeschutz

Von Hochwasser spricht man immer dann, wenn Gewässer einen bestimmten Schwellenwert überschreiten und es in Folge dazu zu Überschwemmungen kommt. Trotzdem gehören diese Naturereignisse zum natürlichen Wasserkreislauf. Bedingt durch den Klimawandel, den Eingriff in Gewässersysteme oder durch die Versiegelung von Flächen treten Hochwasser heutzutage aber sehr viel öfter und in kürzeren Zeitabständen auf. Die Folgen: enorme Schäden an Gebäuden, an der Natur oder der Infrastruktur.

Wird beispielsweise eine Lagerhalle geflutet, sind nicht nur die Waren beschädigt, auch das Gebäude muss zeitaufwendig trockengelegt und saniert werden. Unter Umständen kann das betroffene Unternehmen nicht produzieren und muss mit hohen finanziellen Verlusten und Ausfällen rechnen.

Was sind mobile Hochwasserbarrieren?

Mobile Hochwasserbarrieren schützen Gebäude, Lagerhallen oder Industrieanlagen vor dem Eindringen von Wasser oder Schlamm. Sie bestehen aus wenigen Systemkomponenten und können innerhalb weniger Minuten auch von nicht geschultem Personal aufgebaut werden. Durch den Einsatz von Steckverbindungen bieten die mobilen Hochwasserbarrieren vielfältige Anordnungsmöglichkeiten.

Drei Vorteile mobiler Hochwasserbarrieren

  1. Flexibler Einsatz
  2. Platzsparende Lagerung
  3. Einfache und schnelle Montage

Welche Arten von mobilen Hochwasserbarrieren bietet die THOMAS SYS TECH GmbH?

Bewährter mobiler Hochwasserschutz muss flexibel sein, einfach zu handhaben und schnell zu installieren. Wir bieten Ihnen dabei folgende Arten mobiler Hochwasserbarrieren zum Schutz Ihres Gebäudes und Eigentums:

  1. Mobile Hochwasserbarriere steckbar: schnelles, zusammensteckbares System.
  2. Mobile Hochwasserbarriere steckbar stapelbar: je nach Hochwasserhöhe können mehrere Barrieren übereinander gestapelt werden.
  3. Manuelle Hochwasserbarriere permanent geschraubt: Diese Barriere empfehlen wir für Gebiete mit hohem Hochwasserrisiko. Das L-Stück der Barriere wird flüssigkeitsdicht mit dem Fußboden abgedichtet und verschraubt.

Das zeichnet die mobilen Hochwasserbarrieren der THOMAS SYS TECH GmbH aus

THOMAS SYS TECH GmbH entwickelt und produziert effiziente wie qualitativ hochwertige Hochwasserbarrieren. Diese sind patentrechtlich geschützt und für den mobilen Einsatz gedacht. Unser geschultes Personal berät sie gern bezüglich des Einsatzgebietes und der sachgemäßen Anwendung.

Haben Sie weitere Fragen zu unseren mobilen Hochwasserwasserbarrieren oder benötigen Sie weitere Informationen, kontaktieren Sie uns gern. Gemeinsam finden wir Ihre Lösung.